Login für den Internen Bereich

Passwort vergessen?

EU-Vertretung

Ob MiFID, Verbraucherkredit- oder Versicherungsvermittlerrichtlinie: Vorschriften, welche die tägliche Arbeit von Österreichs selbständigen Versicherungsvermittlern und Finanzberatern bestimmen haben ihren Ausgangspunkt in Brüssel (EU). Sie werden dort als Richtlinien verabschiedet. Die EU Mitgliedsstaaten setzen diese dann in Form von Gesetzen und Verordnungen um.

Initiator neuer Vorschriften ist die Europäische Kommission. Sie arbeitet nach dem Prinzip weitreichender Konsultationen, zu denen Vertreter aller Marktteilnehmer eingeladen sind. Hier werden die entscheidenden Weichen gestellt. Österreichs selbständige Vermittler und Berater werden dabei durch AFPA vertreten. Um Ihrer Stimme mehr Gewicht zu verleihen hat sich die AFPA der FECIF, einem europäischen Dachverband, angeschlossen.


AFPA Chairman J.Muschik (2.v.li.) zusammen mit FECIF Delegation beim EU Hearing zur IMD-2 (Brüssel, 2010).

Der Europäische Dachverband der Finanzberater und Finanzvermittler (FECIF) wurde im Juni 1999 gegründet, um die Rolle der Finanzberater und Finanzvermittler in Europa zu fördern und zu schützen. FECIF, die einzige europäische Einrichtung zur Vertretung europäischer Finanzberater und -vermittler, hat ihren Sitz in Brüssel, dem Herzen Europas. 

Login

Login für den internen Bereich

Username
Password *
Merken