Empfehlungen zu Änderungen des PRIIPs KID

Die Europäischen Aufsichtsbehörden (ESAs) haben kürzlich ihre abschließenden Empfehlungen zu angepeilten Änderungen jener delegierten Verordnung veröffentlicht, die die Regeln für das Key Information Document (KID) für verpackte Versicherungsanlageprodukte (PRIIPs) umfassen. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und das Dokument finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

Login Registrieren

Login für den internen Bereich

Username
Password *
Merken

Neuen Zugang anlegen

Felder mit Stern (*) sind Pflichtfelder!
Name
Username
Password *
Passwort überprüfen *
Email *
email überprüfen *