Die Mehrzahl der europäischen Konsumentinnen und Konsumenten bevorzugt bei ihren Finanzgeschäften einen selbständigen Berater. Das zeigt eine Studie des EU Dachverbands FECIF unter 3.000 Personen in mehreren EU Mitgliedsländern.

Selbständige Versicherungsvermittler und Finanzberater haben klare Vorteile:

  • Ihre Produktauswahl ist größer als die der Angestellten von Banken und Versicherungen.
  • Ihre Suche nach attraktiven Angeboten ist Triebfeder für Innovation und günstige Preise.
  • Ihre Qualifikation, Zulassung und Weiterbildung sind vom Gesetzgeber klar geregelt.

Selbstverständlich sind selbständige Versicherungsvermittler und Finanzberater auch gegen mögliche Beratungsfehler versichert.

Neue Annahmekriterien für nachhaltige Investitionen

Das Europäische Parlament hat neue Rechtsvorschriften für nachhaltige Investitionen verabschiedet. Die neue Verordnung legt sechs Umweltziele fest und ermöglicht die Einstufung der Wirtschaftstätigkeit als umweltverträglich, wenn sie zu mindestens einem der Ziele beiträgt, ohne die anderen wesentlich zu schädigen. Das Gesetz tritt nach Veröffentlichung im Amtsblatt in Kraft. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und das Gesetzesdokument finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

Konsultation zur nachhaltigen Finanzierung

Die Europäische Kommission hat heute eine Konsultation zur Festlegung eines EU-Green-Bond-Standards (GBS) eingeleitet, die bis Freitag, den 2. Oktober 2020 geöffnet sein wird. Die Kommission hat sich außerdem verpflichtet, eine neue Strategie für nachhaltige Finanzen zu entwickeln, die Gegenstand einer separaten öffentlichen Konsultation ist, an der man bis zum 15. Juli 2020 einreichen kann. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und die nötigen Dokumente finden Sie unten.


einloggen um weiterzulesen

Finale Richtlinie zur Compliance-Funktion nach MiFID-2

Die Europäische Wertpapieraufsicht ESMA veröffentlichte die endgültigen Richtlinien zur Einhaltung der MiFID-2-Vorschriften. Diese Richtlinien ersetzen die 2012 herausgegebenen ESMA-Richtlinien zum gleichen Thema und enthalten Aktualisierungen, die die Klarheit verbessern und eine größere Konvergenz bei der Implementierung und Überwachung der neuen Anforderungen an die MiFID-2-Konformitätsfunktion fördern. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und die finale Richtlinie finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

Konsultation zur Offenlegung von ESG

Die Europäischen Aufsichtsbehörden (ESAs) haben eine Konsultation zu den vorgeschlagenen Regulatory Technical Standards (RTS) zu Inhalt, Methoden und Darstellung von Angaben gemäß der Sustainable Finance Disclosure Regulation (SFDR) veröffentlicht. ESG steht für Environmental, Social und Governance, also um Kriterien, die Anlegern bei deren Investment-Entscheidung helfen können, um ethisch, ökologisch, sozial investieren zu können. Die Konsultation läuft bis zum 1. September 2020.

einloggen um weiterzulesen

Stellungnahme zu "Digital Strategie / FinTech Action Plan" abgegeben

AFPA hat mit Branchen-Teilnehmern und Frank Genheimer, dem AFPA Digitalisierungs-Lotsen eine Stellungnahme zur Konsultation der EU zum Thema „Digital finance Strategy für Europe / FinTech action plan“ erarbeitet und zeitgerecht in das Online-System der EU Kommission eingegegeben.
Darüber hinaus haben wir die AFPA Stellungnahme in einem Webmeeting mit den FECIF Kollegen und dem FECIF Rechtsbüro im Detail besprochen und dafür gesorgt, dass unser Beitrag in die Gesamtstellungnahme der FECIF auf EU Ebene einfließt.

Die Digitalisierung eröffnet neue Chancen, birgt aber auch Risiken. Daten sind das Gold des 21. Jahrhunderts. Algorithmen entscheiden schon heute im Verborgenen etwa über die Vergabe von Krediten. Europas Antwort auf die Herausforderungen des digitalen Wandels sind neue Regularien für Finanzdienstleistungen, künstliche Intelligenz, Big Data und Konsumentenschutz. AFPA muss und wird sich daher auch weiterhin zeitgerecht und aktiv in die Gestaltung dieser neuen digitalen Strategie, den neuen FinTech Action Plan der EU einbringen.

Nachlese IDD Compliance Day, 17.6.20

Am 17. 6. fand der AFPA IDD Compliance day statt. Aus Corona-bedingten Gründen nicht als Präsenz-Seminar, sondern in Form von 4 Webinaren.

Die Vorträge der 4 Fach-Experten finden Sie hier.

. Unten anbei finden Sie die aufgezeichnete Webinare zum Nachhören.

einloggen um weiterzulesen

Nachlese Geldwäsche Webinar 10.6.20

Mag. Volker Enzi, Foto: FondsProfessionellAm 10. 6. informierte Lotse Mag. Volker Enzi in seinem Webinar zum Thema „Gefährdungsanalyse, Länder-Risken, FMA-Schreiben".

Unten finden Sie das aufgezeichnete Webinar zum Nachhören.

einloggen um weiterzulesen

Aviso: Geldwäsche-Webinar "Gefährdungsanalyse, Länder-Risken, FMA-Schreiben"

Mag. Volker Enzi, Foto FondsProfessionellAm Mi. den 10. 6. findet das nächste AFPA Webinar statt. Mag. Volker Enzi trägt zum Thema „Adaptierung der Gefährdungsanalyse und Bewertung der Länderrisiken. Bedeutung der FMA-Rundschreiben“ vor.

Danach steht er Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.  Seien Sie dabei!

Zum Anmelden senden Sie eine Mail an gw@afpa.at 

Nachlese Nachhaltigkeits Webinar 27.5.20

Dr. Georges Leser, Foto SiebererAm 27. 5. informierte Lotse Dr. Georges Leser in seinem Webinar zum Thema Nachhaltig Investieren in Lebensversicherungen und Fonds". Unten anbei finden Sie das aufgezeichnete Webinar zum Nachhören. In Kürze folgt auch das Fragen-Antworten-Dokument.


einloggen um weiterzulesen

Online-Workshop "DSGVO und Cyber Security" (2)

Wir haben uns entschlossen, den geplanten Workshop auf HERBST zu verschieben.
Sobald wir einen neuen Termin gefunden haben, werden wir Sie topaktuell informieren.

Anmelden


Ihre Referenten:
Mag.a Birgit und Erich von Maurnböck, die beiden DSGVO-Lotsen der AFPA.
Mehr zu den beiden Lotsen, deren bisherige Webinare, Seminare und Lotsenberichte zum Nachlesen hier.

Folgende Themen werden behandelt:

Weiterlesen...

Login Registrieren

Login für den internen Bereich

Username
Password *
Merken

Neuen Zugang anlegen

Felder mit Stern (*) sind Pflichtfelder!
Name
Username
Password *
Passwort überprüfen *
Email *
email überprüfen *