Login für den Internen Bereich

Passwort vergessen?

Die Mehrzahl der europäischen Konsumentinnen und Konsumenten bevorzugt bei ihren Finanzgeschäften einen selbständigen Berater. Das zeigt eine Studie des EU Dachverbands FECIF unter 3.000 Personen in mehreren EU Mitgliedsländern.

Selbständige Versicherungsvermittler und Finanzberater haben klare Vorteile:

  • Ihre Produktauswahl ist größer als die der Angestellten von Banken und Versicherungen.
  • Ihre Suche nach attraktiven Angeboten ist Triebfeder für Innovation und günstige Preise.
  • Ihre Qualifikation, Zulassung und Weiterbildung sind vom Gesetzgeber klar geregelt.

Selbstverständlich sind selbständige Versicherungsvermittler und Finanzberater auch gegen mögliche Beratungsfehler versichert.

ESMA Sanktionen-Berichte

ESMA, die Europäische Wertpapieraufsicht legte die Berichte über Sanktionen und Massnahmen vor, die im Rahmen der AIFM-Richtlinie, der OGAW-/UCITS-Richtlinie und der MiFID-2-Richtlinie im Jahr 2021 verhängt wurden. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und die Berichte finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

Konsultation zu MiFID-2-Leitlinien für Produkt-Governance

ESMA, die Europäische Wertpapieraufsicht (ESMA) berät derzeit überarbeitete Leitlinien zu MiFID-2 Produkt-Governance-Leitlinien und hat dazu eine Konsultation eröffnet. Die Frist für Rückmeldungen endet am 7. Oktober 2022. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und die Konsultationsunterlagen finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

Veröffentlichung Anlagepolitik der Wertpapierfirmen im Amtsblatt

Die Delegierte Verordnung (EU) 2022/1159 der Kommission vom 11. März 2022 wurde im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Hier geht es um die Veröffentlichung der Anlagepolitik von Wertpapierfirmen. Die Verordnung tritt am zwanzigsten Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft. Sie ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat. Details unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

Amtsblatt: Basisinformationsblätter

Im EU-Amtsblatt wurde die delegierte Verordnung (EU) 2022/975 der Kommission vom 17. März 2022 veröffentlicht. Inhalt sind die Basisinformationsblätter für verpackte Anlageprodukte für Kleinanleger und Versicherungsanlageprodukte (PRIIP). Details unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

EIOPA: Feedback-Erklärung zu offenen Versicherungen

EIOPA, die Europäische Versicherungsaufsicht hat ein Diskussionspapier und eine öffentliche Konsultation und eine Feedback-Erklärung zu offenen Versicherungen veröffentlicht. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und das Dokument finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

EIOPA Konsultation zu Überprüfung Solvency II

EIOPA, die Europäische Versicherungsaufsicht hat auf Ersuchen der Europäischen Kommission eine Konsultation zur Überprüfung des aufsichtsrechtlichen Rahmens für Verbriefungen im Rahmen von Solvabilität II gestartet. Einsendeschluss ist Mittwoch, der 13. Juli 2022. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und die Konsultation finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

Webinar zum MiFID-2-Eignungsfragebogen, 30. Juni 2022

LEVEL EEI organisiert am 30. Juni 2022 zwischen 16h00 und 17h30 MEZ ein Webinar, um zu besprechen, wie der im Rahmen des ClimateAct LIFE Projekts entwickelte Fragebogenentwurf optimal angepasst werden kann. Eine Analyse durch das Fecif Rechtsbüro und Entwurf eines Fragebogens "Leitfaden für Kundeneignungspräferenzen" finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

EU-Rat legt Vorschlag zur AIFM-Überarbeitung vor

Kürzlich hat der EU-Rat seinen Standpunkt zur Überarbeitung der AIFM-Richtlinie verabschiedet, dem Rechtsrahmen, der die Verwalter von Hedgefonds, Private-Equity-Fonds, Private-Equity-Fonds, Private-Equity-Fonds, Immobilienfonds und anderen so genannten alternativen Investmentfonds in der Union regelt. Die Kommission hat am 25. November 2021 ihr Paket zur Kapitalmarktunion (KMU) vorgelegt, zu dem dieser Vorschlag gehört. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und den Standpunkt des EU-Rates finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

EU-Rat legt seinen Standpunkt zur Solvency-II-Überarbeitung fest

Der EU-Rat hat sich auf seinen Standpunkt (allgemeine Ausrichtung) zur Änderung der Solvabilität-II-Richtlinie geeinigt. Der Gesetzgebungsprozess im Europäischen Parlament befindet sich noch in einem frühen Stadium. Die Abstimmung im ECON-Ausschuss ist für den kommenden 30. November / 1. Dezember 2022 geplant. Worauf sich der Rat geeinigt hat, erfahren Sie unten in der Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro.

einloggen um weiterzulesen

ESMA Prüfbericht zu "best execution" unter MiFID-2

Die Europäische Wertpapieraufsicht ESMA hat ihren Bericht über die Überprüfung der MiFID-2-Rahmenregelung über die beste Ausführung ("best execution") durch Wertpapierfirmen veröffentlicht. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und den Bericht finden Sie unten anbei.

einloggen um weiterzulesen

Login

Login für den internen Bereich

Username
Password *
Merken