Login für den Internen Bereich

Forgot your password?

Pläne von Fecif-Chairman Johannes Muschik

Johannes Muschik ist seit diesem Jahr Vorsitzender des Europäischen Dachverbandes unabhängiger Finanzberater und Versicherungs-Vermittler (FECIF). Im FondsProfessionell-Interview erklärt der Regulierungsexperte, welche Pläne auf Ebene der FECIF umsetzen will. 

Interview über Pläne und Erfolge von Fecif

Johannes Muschik gibt im Interview Auskunft zu folgenden Fragen:

  • Welche Erfolge hat FECIF in 2015 erzielt?
  • Welche Akte haben die höchste Priorität?
  • Welche Änderungen wird die neue EU-Vermittlerrichtlinie herbeiführen?
  • Wie geht es mit der Implementierung der die PRIIPs-Verordnung?
  • Wie sieht FECIF wie sich die finanzielle Landschaft in den folgenden Jahren entwickelt?
  • Was sind laut Fecif die wichtigsten Bedrohungen und Opportunitäten für den selbständigen finanziellen Intermediären?

Branchenverband startet EU-weite Studie

Der europäische Vermittlerverband Fecif möchte eine Datenlücke schließen und startet eine groß angelegte Umfrage zu den einzelnen EU-Beratermärkten. Ziel ist es, ein Standardwerk für neue und umfassende Daten zum europäischen Vermittlermarkt zu schaffen

Gläserne Kunden, transparente Vermittler

Europa bläst zur Jagd auf STeuersünder. Geldtransfers werden zur Kontrolle von Steuerumgehung oder Geldwäsche verfolgt. Dass Regulierungsbehörden und politisch Verantwortliche bei gutgemeinten Vorhaben auch über das Ziel hinausschießen, war Thema beim 3. AFPA Praxisdialog.

LV-Info-Pflichten ab 1. 1. 2016

Vor Vertragsabschluss und während der gesamten Vertragslaufzeit müssen potentielle LV-Kunden alle erforderlichen Informationen erhalten, um sich für ein bedarfsgerechtes Produkt entscheiden zu können. Vermittler/Berater müssen dazu vollständige, richtige und verständliche Informationen übergeben, schreibt das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG 2016) vor.



Log in

Login to your account

Username
Password *
Remember Me