Login für den Internen Bereich

Forgot your password?

KID: aktualisierter Fragen-/Antworten-katalog

Die Europäischen Aufsichtsbehörden (ESAs) haben ihren Fragen-/Antworten-Katalog (Q & A, questions & answers) hinsichtlich der Anforderungen an das Key Information Document (KID) für die PRIIPs aktualisiert.

Register to read more...

Fragenkatalog zur KID Gestaltung

Die Europäischen Aufsichtsbehörden (ESAs) veröffentlichten einen Fragen-/Antworten-Katalog (Q & A, questions & answers) hinsichtlich der Anforderungen an das Key Information Document (KID) für die PRIIPs.

Register to read more...

Verordnung zu PRIIPs Basisinformationsblättern

Nachdem das EU-Parlament Anfang April keine Einwände mehr erhoben hatten, wurde vor wenigen Tagen die delegierte Verordnung (EU) 2017/653 der EU Kommission im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

Register to read more...

Delegierte Verordnung zu KID PRIIPs

Die GD FISMA (das ist die Generaldirektion für Finanzstabilität, Finanzdienstleistungen und Kapitalmärkte) stellte Anfang März eine delegierte Verordnung der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 1286/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Basis-Informationsdokumente (key information documents, kurz KID) für verpackte Retail- und Versicherungsbasierte Anlageprodukte (PRIIPs) vor. Darin werden die technischen Vorschriften betreffend der Präsentation, des Inhalts, der Überprüfung und die Überarbeitung der Basis-Informationsdokumente festgelegt.

Dieser delegierte Akt ist noch nicht in Kraft getreten. Sowohl das EU-Parlament, als auch der EU-Rat haben das Recht, dagegen Einwände vorzubringen. Daher wurde das Dokument dem Europäischen Parlament und dem Rat der Europäischen Union zur Prüfung übermittelt.

Eine erste Beurteilung durch das Fecif Rechtsbüro finden Sie unten anbei. Hier folgen nun das entsprechende Dokument und sein Anhang.

Register to read more...

PRIIPs um 1 Jahr verschoben!

Was sich bereits in den letzten Monaten abgezeichnet hatte, wurde nun von der Europäischen Kommission nun beschlossen: Die Anwendung des KID PRIIPs Dokuments wurde um ein Jahr verschoben.

Register to read more...

KID PRIIPs von ECON Rat & EU Parlament abgelehnt

Anfang September traf sich der ECON Rat (Ausschuss für Wirtschaft und Währung des Europäischen Parlaments) und diskutierte heftigst über den vorliegenden Vorschlag betreffend dem KID PRIIPs und lehnte den Vorschlag mit 55:0 (bei 2 Enthaltungen) einstimmig ab.

Zur Erinnerung: Dieses KID (Abkürzung für Key Information Document) sollte standardisiert die wesentlichen Informationen für Anleger angeben, damit sich die potentiellen Kunden besser informieren und die verschiedenen Angebote besser vergleichen können. Der nun aufkommende Widerstand entzündet sich an der Berechnung von Fondskosten und Performance-Szenarien.

Die einzelnen Standpunkte finden Sie unten in der Zusammenfassung des Fecif-Rechtsbüros.

Register to read more...

PRIIPs: Deleg. Rechtsakt "Vorgaben Basis-Informationsblätter" (KID PRIIPs)

Die DG FISMA (Abkürzung für Generaldirektion Finanzstabilität, Finanzdienstleistungen und Kapitalmärkte der Union) hat kürzlich den delegierten Akt "C (2016) 3999 final" ausgesandt. Nun in Deutsch verfügbar. 

Dieses Papier schreibt die Vorgaben (Inhalt & Aussehen) zu den PRIIPs Basis-Informationsblätter in vielen Details vor.

Register to read more...

PRIIPs: Deleg. Rechtsakt "Produktinterventionen"

Die DG FISMA (Abkürzung für Generaldirektion Finanzstabilität, Finanzdienstleistungen und Kapitalmärkte der Union) hat kürzlich den delegierten Akt "C (2016) 4369 final" ausgesandt. Nun in Deutsch verfügbar. 

Die vorliegende delegierte Verordnung hat das Ziel die Vorschriften für die aufsichtlichen Produktinterventionsmaßnahmen der nationalen Aufsichtsbehörden und der EIOPA zu präzisieren.

Register to read more...

Die neuen PRIIPs Informationsblätter

Die drei europäischen Aufsichtsbehörden EBA, ESMA und EIOPA haben nun einen Vorschlag vorgelegt, wie die KID PRIIPs, also die kurzen Informations-Dokumente (max. 3 A4-Seiten), aussehen sollen. Bekanntlich müssen diese bis 31. Dezember 2016 für die Kunden zur Verfügung stehen.

Die EU Aufsichtsbehörden haben ihre Vorgaben zum KID veröffentlicht, diese können Sie hier herunterladen. Ebenso eine Einschätzung durch das Fecif-Rechtsbüro.

Register to read more...

ESA's Konsultation zum PRIIPs KID

Das Joint Committee der drei Europäischen Aufsichtsbehörden EBA, EIOPA und ESMA, kurz ESA (European Supervisory Authories) startete eine Konsultation und veröffentlichte dazu ein Diskussionspapier zum Thema "PRIIPs Key Information Document", kurz KID genannt.

Rückantworten sind bis 29. Jänner möglich.

Eine Beurteilung durch das Fecif-Rechtsbüro und das dazu gehörende Dokument können AFPA Mitglieder herunterladen.

Register to read more...

KID PRIIPs - EIOPA hält Hearing ab!

EIOPA wird am 9. Dezember (von 10-16 Uhr) ein öffentliches Hearing über das "Key Information Document for PRIIPs" in Frankfurt abhalten.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Jedoch ist eine Registrierung nötig (spätestens bis 26. 11.). Allerdings wird - wegen möglicher Platzprobleme - empfohlen, sich rasch anzumelden. Die Bestätigung seitens EIOPA wird erst NACH Ablauf der Registrierungsfrist erfolgen.

Weitere Details finden Sie hier:  

Register to read more...

Log in

Login to your account

Username
Password *
Remember Me