Kategorie Marktdialog / Praxisdialog

Termine der AFPA Events 2024

Wie wir von unseren Kontakten erfahren haben, hat die Berichterstatterin Stephanie Yon-Courtin (RE, FR) während der Sitzung der Schattenberichterstatter am Dienstag, den 20. Februar, ein Dokument vorgelegt, das Überlegungen zu Anreizen und dem Preis-Leistungs-Verhältnis (VFM) enthält. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro finden Sie unten anbei.

Rückblick 11. AFPA-Marktdialog, 25. Oktober 2023

Ökosysteme und Lebenswelten: Revolution des Vertriebs oder Büchse der Pandora?

Am 25. 10. 2023 fand der 11. AFPA Marktdialog zu obigem Thema statt. Erstmals als Hybrid-Event, d.h. Interessenten konnten entweder vor Ort oder via TEAMS-Meeting teilnehmen.

Nach Impulsreferaten gab es eine Diskussion mit den unten genannten Experten.

Ein Herzliches „DANKE“ an unsere Gäste für Ihre interessanten Vorträge:   
Mag.a Gabriele Zgubic, copyright Christian Fischer Spellmeyer Markus, Vorstand Merkur, copyright Marija Kanizaj
Frank Genheimer, Foto New Insurance BusinessNew Insurance Business
Mag.a Birgit von Maurnböck, Copyright Foto Fischer Graz  
 Mag.a Gabriele Zgubic
Markus Spellmeyer
Frank Genheimer
Mag.a Birgit von Maurnböck
 
Arbeiterkammer Wien,
Konsumentenpolitik
Vertriebs-Vorstand
Merkur Versicherung AG
Geschäftsführer und Partner
New Insurance Business
Geschäftsführung
VMCON OG
 

Die Vorträge finden Sie unten anbei zum Herunterladen.

Vorschau 11. AFPA-Marktdialog, 25. Oktober 2023

Ökosysteme und Lebenswelten: Revolution des Vertriebs oder Büchse der Pandora?

Das Geschäftsmodell von Finanz- und Versicherungsdienstleistern beruht nach wie vor auf der Annahme, dass Investments und Versicherungspolicen nicht gekauft, sondern
nur verkauft werden. Ökosysteme zeigen, dass es auch anders geht! Sie bilden Lebenswelten ab und bieten bequem Zugang zu Informationen, Produkten und Dienstleistungen, die ebendort gebraucht werden oder nützlich sind. Voraussetzung ist, dass Konsumentinnen und Konsumenten bereitwillig ihre Daten mit Beteiligten eines Ökosystems teilen.

AFPA HERBST-Termine 2023

Ein interessanter Herbst steht bevor. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, bei einem der unten folgenden Events.
ACHTUNG:
Der Termin von Mitglieder-Treffen und Marktdialog musste um eine Woche verschoben werden. Statt 18.10. nun neu 25.10. Siehe unten.
Bitte TERMINE gleich notieren! Zum Anmelden senden Sie ein e-mail an gw@afpa.at

Rückblick AFPA-Praxisdialog, 14. September 2022

Veröffentlicht am Sonntag, 18. September 2022, 12:58

Am 14.9. fand der 10. AFPA Praxis-Dialog zum Thema
Nachhaltig investieren: Zukunftschance oder Ökoschmäh? statt.

Hintergrund: Seit 2. August 2022 müssen Versicherungsvermittler*innen und Finanzberater*innen die Nachhaltigkeitspräferenzen von Investor*innen erfragen und dazu passende Finanzprodukte auswählen. Noch fehlen aber die für die Umsetzung erforderlichen Standards aus Brüssel. 

Sind Finanzberater*innen und Versicherungsvermittler*innen (wieder einmal) die Sollbruchstelle?

Dazu gab es Impulsreferate und danach eine Diskussion mit den unten genannten Experten.

Ein Herzliches „DANKE“ an unsere Gäste für Ihre interessanten Vorträge:

 
Veyder-Malberg, Schellhammer, Foto beigestelltFoto: von Schellhammer beigestellt
MMag. Dr. Georg Lehecka, FMA, Foto beigestelltFoto: von FMA beigestellt
Dipl. Bw. Anton Bonnländer, RePublic Sustainable, Foto beigestelltFoto beigestellt

Johannes Muschik VST Veyder-Malberg
MMag. Dr. Lehecka
Dipl.Bw Anton Bonnländer

 

   AFPA Chairman     Vorstand Schellhammer
  Finanzmarktaufsicht RePublic Sustainable Finance

 

Die Vorträge zum Herunterladen und Nachhören finden AFPA Mitglieder unten anbei.

Vorschau 10. AFPA Praxisdialog, 14. September

Veröffentlicht am Mittwoch, 31. August 2022, 10:58
Vorschau 10. AFPA Praxisdialog, 14. September

Nachhaltig investieren.
Zukunftschance oder Öko-Schmäh?


Ab 2. August 2022 müssen Versicherungsvermittler*innen und Finanzberater*innen die Nachhaltigkeitspräferenzen von Investor*innen erfragen und dazu passende Finanzprodukte auswählen. Noch fehlen aber die für die Umsetzung erforderlichen Standards aus Brüssel.

Sind Finanzberater*innen und Versicherungsvermittler*innen (wieder einmal) die Sollbruchstelle?

Dazu erwarten Sie Impulsreferate und danach eine Diskussion mit den unten genannten Expert*innen:

Wann & Wo? 14. September 2022, 14h30 – 17:00 Uhr,
Palais Esterhazy in Wien.

AFPA Mitglieder können bereits jetzt ihren Platz reservieren: gw@afpa.at
Für Besucher (nicht Mitglieder) ist eine persönliche Einladung erforderlich. Anfragen richten Sie bitte an Mag. Günter Wagner unter gw@afpa.at

WICHTIG: Die Veranstaltung findet sicher statt (natürlich unter Einhaltung der dann gültigen Corona-Regelungen).

Am Podium erwarten Sie: 

Johannes Muschik, Chairman AFPA, Foto Rafaela Pröll
MMag. Dr. Georg Lehecka, FMA, Foto beigestelltFoto: von FMA beigestellt
Mag. Veyder-Malberg, Schellhammer, Foto beigestelltFoto: von Schellhammer beigestellt
Dipl. Bw. Anton Bonnländer, Partner von RE-Public Sustainable Finance, Foto beigestellt  
 Johannes Muschik MMag. Dr. G. Lehecka
Mag. C. Veyder-Malberg
Dipl. Bw. Anton Bonnländer
 
AFPA Chairman,
FECIF Board Member
Asset Management, Nachhaltigkeit
Österr. Finanzmarktaufsicht
Vorstand
Schelhammer Capital Bank
Partner von RE-Public Sustainable
Finance Finanz Gmbh
 

Weitere Details zum Podium unten anbei.

Videos 9. AFPA Marktdialog, 15.9.21

Veröffentlicht am Montag, 04. Oktober 2021, 18:18

Am 15.9. präsentierten wir anlässlich des heurigen Marktdialogs eine Studie, die die Wirtschaftsuniversität für AFPA erstellt hat.
Dabei wurde untersucht, wie die Generation Z (die heute 11-25-jährigen) „tickt“, wie sie etwa die Tools der Digitalisierung mit der Muttermilch aufgesogen hat und diese neuen Skills und Möglichkeiten ganz automatisch in ihrem Informationsverhalten einsetzt und somit auch bei der Kaufentscheidung von Finanz- und Versicherungsprodukten nutzt.

Unter dem Titel „Kunden von morgen, Beratung wie gestern? Wie junge Erwachsene ihre Finanz- und Versicherungsgeschäfte tätigen (werden)“ diskutierten wir mit einer hochkarätigen Runde:

Die interessantesten Aussagen finden Sie in kurzen Video-Häppchen unten anbei.

Ein Herzliches „DANKE“ an unsere Gäste für Ihre interessante Diskussion:

Mag.a Gabriele Zgubic-Engleder, AK Wien, Foto Lisi SpechtFoto: Lisi Specht
Mag. Georg Markus Kainz, Quintessenz, Foto Joanna PiankaFoto: Joanna Pianka
Karin Kisling, Savity, Foto Viktoria PoschFoto: Viktoria Posch
GF Franz Buchner, Foto von Mondseefinanz zur Verfügung gestellt
 Johannes Muschik Mag.a Gabriele Zgubic Mag. Georg M. Kainz
GFin Karin Kisling
 GF Franz Buchner
AFPA und Fecif-Chairman, European Affairs
Lt. Konsumentenpolitik in der Arbeiterkammer Wien Präsident Datenschutzverein Quintessenz, Internet-Provider
Portfolio-Management Savity
Mondsee Finanz Gmbh

Die interessantesten Aussagen in kurzen Video-Häppchen anbei.

Vorschau 9. AFPA Marktdialog, 15. September

Veröffentlicht am Sonntag, 15. August 2021, 20:58
Vorschau 9. AFPA Marktdialog, 15. September

Kunden von morgen, Beratung wie gestern?
Wie junge Erwachsene ihre Finanz- und Versicherungsgeschäfte tätigen (werden).

In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsuniversität Wien wurde erstmals das Entscheidungsverhalten von jungen KonsumentInnen bei Finanzgeschäften untersucht.

Zu Beginn der Veranstaltung wird die Leiterin des Research-Teams wichtige Ergebnisse aus der Studie vorstellen. 

Über diese Ergebnisse
sowie daraus resultierende Chancen und Gefahren für künftige Käufer und Käuferinnen von Finanz- und Versicherungsprodukten aber auch die betroffenen Branchen diskutieren wir beim AFPA Marktdialog.

Wann & Wo? 15. September 2021, 14h30 – 17:00 Uhr, Palais Esterhazy in Wien.

AFPA Mitglieder können bereits jetzt ihren Platz reservieren: gw@afpa.at
Für Besucher (nicht Mitglieder) ist eine persönliche Einladung erforderlich. Anfragen richten Sie bitte an Mag. Günter Wagner unter gw@afpa.at

WICHTIG: Die Veranstaltung findet sicher statt: Falls Corona eine Präsenz-Veranstaltung unmöglich machen sollte, dann ONLINE!

Am Podium erwarten Sie: 

Am 23.9. fanden das heurige AFPA Mitglieder-Meeting und der Praxis-Dialog als ONLINE-Veranstaltung statt.
Zur Nachlese (Vorträge und Videos) des Mitglieder-Meetings kommen Sie hier…

Für den ONLINE Praxisdialog zum Thema „IT-Security & DSGVO Compliance day“ waren drei Fachleute eingeladen, um aus verschiedenen Gesichtswinkeln die praktische Umsetzung der DSGVO  zu beleuchten.
Corona-bedingt musste der gesamte Tag in Form von Webinaren abgewickelt.

Die Nachlese (Vorträge und Videos) des Praxisdialogs können AFPA Mitglieder unten nachsehen.

Rückschau 8. AFPA Marktdialog, 18. September

Veröffentlicht am Sonntag, 29. September 2019, 20:58
Rückschau 8. AFPA Marktdialog, 18. September

Online ist besser. Ist online besser? Wer profitiert von digitalen Finanz- und Versicherungsdienstleistungen? Der Digitalisierungstrend ist für die Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche eine große Herausforderung. 2019 tummeln sich bereits eine Vielzahl so genannter FinTechs und InsureTechs am Finanz- und Versicherungsmarkt. Gelten für alle Marktteilnehmer die gleichen Rahmenbedingungen? Was machen diese „Neuen“ (scheinbar) besser? Das Versprechen dieser […]

AFPA Praxisdialog am 18. September 2019

Veröffentlicht am Montag, 05. August 2019, 15:58
AFPA Praxisdialog am 18. September 2019

Online ist besser. Ist online besser?
Wer profitiert von digitalen Finanz- und Versicherungsdienstleistungen?

Der Digitalisierungstrend ist für die Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche eine große Herausforderung.

2019 tummeln sich bereits eine Vielzahl so genannter FinTechs und InsureTechs am Finanz- und Versicherungsmarkt.
Das Versprechen dieser jungen Unternehmen: Mit wenigen Klicks wird möglichst viel für Kunden herausgeholt.

Zu diesen Themenkreis lädt AFPA zum 8. Marktdialog.
Wann & Wo? 18. September 2019, 14h30 – 17:00 Uhr, Palais Esterhazy in Wien.

Diese Referenten freuen sich auf eine interessante Diskussion:

Mag. Georg Markus Kainz, Quintessenz, Foto Joanna PiankaFoto: Joanna Pianka
Johannes Muschik, Vorstand AFPA und Fecif, Bild: Rafaela Pröll
Jörg Bartussek, Finnest.com, Foto beigestelltFoto: beigestellt
Frank Genheimer, New Insurance Business, Foto beigestelltFoto: New Insurance Business
Mag.a Gabriele Zgubic-Engleder Mag.  Georg Markus
Kainz
Johannes Muschik
Mag. Joerg Bartussek, LL.M.
 Frank Genheimer
Leiterin der Abteilung Konsumentenpolitik in der Arbeiterkammer Wien Präsident Datenschutzverein Quintessenz, Internet-Provider

Vorstandsvorsitzender von AFPA und FECIF

Co-founder von Finnest.com

New Insurance Business und „The Digital Insurer“

Vorschau 8. AFPA Marktdialog, 18. September

Veröffentlicht am Samstag, 22. Juni 2019, 20:58
Vorschau 8. AFPA Marktdialog, 18. September

Online ist besser. Ist online besser?
Wer profitiert von digitalen Finanz- und Versicherungsdienstleistungen?

Der Digitalisierungstrend ist für die Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche eine große Herausforderung.

2019 tummeln sich bereits eine Vielzahl so genannter FinTechs und InsureTechs am Finanz- und Versicherungsmarkt.
Das Versprechen dieser jungen Unternehmen: Mit wenigen Klicks wird möglichst viel für Kunden herausgeholt.

Zu diesen Themenkreis lädt AFPA zum 8. Marktdialog.

Wann & Wo? 18. September 2019, 14h30 – 17:00 Uhr, Palais Esterhazy in Wien.
 
Dabei wird zur Sprache kommen:

Rückblick AFPA IDD-Praxisdialog, 26. September 2018

Am 1. Oktober 2018 tritt die Neuregelung des Versicherungsvertriebs (IDD) in Kraft. Ziel des europäischen Gesetzgebers ist die Stärkung des Konsumentenschutzes. Versicherungsvertreiber müssen Interessenskonflikte vermeiden, Kosten offenlegen und nur für Kunden passende Produkte anbieten. Doch wie genau wird Österreich die IDD umsetzen? Was erwarten sich Konsumentenschützer und Aufsicht?

Vertreter aller befassten Ministerien und auch der Finanzmarktaufsicht gaben Auskunft darüber, wie die IDD in Österreich umgesetzt bzw. die Anforderungen kontrolliert werden. Und der gerichtlich beeidete Sachverständige klärte über die Folgen einer Nichteinhaltung und möglicher Absicherung auf. Über 80 Gäste hörten die Ausführungen der folgenden Experten am 26. September 2018, unmittelbar nach dem AFPA Mitglieder-Meeting.

Ein Herzliches „DANKE“ an unsere Gäste für Ihre interessante Diskussion:

 

René Hompasz, Foto beigestelltFoto: beigestellt
MMag. Martin Ramharter, Foto TiefenbacherFoto: Tiefenbacher
MMag. Stefan Trojer, Foto RisavyFoto: Risavy
Dr.in Beate Blaschek, BMASK
Dr. Ludwig Pfleger 
René Hompasz MMag. Dr.
Martin Ramharter
 MMag. Stefan Trojer
Bundesministerium für Arbeit,
Soziales und Konsumentenschutz
FMA (Aufsicht Versicherungen)
und EIOPA (Konsumentenschutz)

GF Höher Insurance Service,
Gerichtssachverständiger

Finanzministerium, Legist für VersVG und VAG (Assekuranzen und Angestellte)

Wirtschaftsministerium, Legist für Gewerbeordnung (Selbständige Vermittler)

Die Fachpresse griff wesentliche Aussagen auf:

Die Vorträge zum Herunterladen und eine Bildgallerie finden AFPA Mitglieder hier:

Mag. Stefan Trojer beim IDD Dialog!

Veröffentlicht am Donnerstag, 20. September 2018, 23:01
Mag. Stefan Trojer beim IDD Dialog!

MMag. Stefan Trojer, Legist für die Gewerbeordnung im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, konnte sich trotz der zeitraubenden österreichischen EU-Präsidentschaft loseisen und wird über die österreichische IDD Umsetzung berichten.

AFPA Praxisdialog am 26. September 2018

Veröffentlicht am Dienstag, 21. August 2018, 17:58
AFPA Praxisdialog am 26. September 2018

IDD: Neue Aufsicht, neue Haftung

Am 1. Oktober 2018 tritt die Neuregelung des Versicherungsvertriebs (IDD) in Kraft. Ziel des europäischen Gesetzgebers ist die Stärkung des Konsumentenschutzes. Versicherungsvertreiber müssen Interessenskonflikte vermeiden, Kosten offenlegen und nur für Kunden passende Produkte anbieten. Bei Nichteinhaltung der Bestimmungen drohen „wirksame und abschreckende“ Strafen. Entsprechen die neuen Vorgaben tatsächlich den Erwartungen heimischer Konsumenten? Wie kontrollieren die europäische Versicherungsaufsicht EIOPA und die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) die Einhaltung der Regeln? Welche Auswirkungen hat IDD konkret für Vertreiber und Geschäftsleiter in Hinblick auf ihre Haftung und Vermögensschadenhaftpflicht?

Diese Vorträge ERWARTEN Sie:

  • Wozu IDD? Der bessere Versicherungsvertrieb aus Sicht der Konsumenten
  • Doppelt hält besser? Überwachung des Marktes durch EIOPA und FMA
  • Wir werden (k)einen Richter brauchen! Vermögensschadenhaftpflicht nach IDD

Diese Referenten freuen sich auf eine interessante Diskussion:

René Hompasz, Foto beigestelltFoto: beigestellt
MMag. Martin Ramharter, Foto TiefenbacherFoto: Tiefenbacher
MMag. Stefan Trojer, Foto RisavyFoto: Risavy
Dr.in Beate Blaschek, BMASK
Dr. Ludwig Pfleger 
René Hompasz MMag. Dr.
Martin Ramharter
 MMag. Stefan Trojer
Bundesministerium für Arbeit,
Soziales und Konsumentenschutz
FMA (Aufsicht Versicherungen)
und EIOPA (Konsumentenschutz)

GF Höher Insurance Service,
Gerichtssachverständiger

Finanzministerium, Legist für VersVG und VAG (Assekuranzen und Angestellte)

Wirtschaftsministerium, Legist für Gewerbeordnung (Selbständige Vermittler)

POG und Zielmarkt zählen zu den großen neuen Anforderungen für Produktgeber, aber auch Berater und Vermittler.

Vertreter aller drei mit dem Zielmarkt befassten Ministerien und auch der Finanzmarktaufsicht gaben Auskunft darüber, wie Zielmarkt und Product Governance (POG)  umgesetzt werden (müssen). Über 80 Gäste hörten die Ausführungen der Experten am 24. Mai 2017, unmittelbar nach dem AFPA Mitglieder-Meeting.

Ein Herzliches „DANKE“ an unsere Gäste für Ihre interessante Diskussion:

Foto Dr. Beate Blaschek, Foto zur Verfügung gestelltFoto: beigestellt
Foto: MMag. Stefan Trojer, BMWFW, Foto Risavy
Mag.a Claudia Parenti. FMA, Foto zur Verfügung gestelltFoto: beigestellt
Mag. Thomas Moth, BMF, Foto zur Verfügung gestelltFoto: beigestellt
 Johannes Muschik Dr.in Beate Blaschek MMag. Stefan Trojer
Mag.a Claudia Parenti
 Mag. Thomas Moth
AFPA und Fecif-Chairman, European Affairs
Bundesministerium für Arbeit,
Soziales und Konsumentenschutz
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und  Wirtschaft
Finanzmarktaufsicht, Abteilung Wohlverhaltensregeln und Compliance
Bundesministerium für Finanzen

Eine Kurz-Zusammenfassung der Inhalte, die Vorträge zum Nachlesen, ausgewählte Videos und eine Bildgallerie finden AFPA Mitglieder hier: