Kategorie Open Finance/ Open Insurance

Termine der AFPA Events 2024

Wie wir von unseren Kontakten erfahren haben, hat die Berichterstatterin Stephanie Yon-Courtin (RE, FR) während der Sitzung der Schattenberichterstatter am Dienstag, den 20. Februar, ein Dokument vorgelegt, das Überlegungen zu Anreizen und dem Preis-Leistungs-Verhältnis (VFM) enthält. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro finden Sie unten anbei.

ECON: Neuer Kompromissvorschlag zu RIS (Anreize und VFM)

Wie wir von unseren Kontakten erfahren haben, hat die Berichterstatterin Stephanie Yon-Courtin (RE, FR) während der Sitzung der Schattenberichterstatter am Dienstag, den 20. Februar, ein Dokument vorgelegt, das Überlegungen zu Anreizen und dem Preis-Leistungs-Verhältnis (VFM) enthält. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro finden Sie unten anbei.

Einigung im Trilog zur Überarbeitung von AIFMD und UCITS

Das Europäische Parlament und der Rat der Europäischen Union haben heute im Trilog eine vorläufige Einigung über den Vorschlag für eine Richtlinie über die Regelungen zur Übertragung von Aufgaben, das Liquiditätsrisikomanagement, die aufsichtliche Berichterstattung, die Erbringung von Verwahr- und Depotdienstleistungen und die Kreditvergabe durch alternative Investmentfonds (kurz AIFMD) erzielt. Eine Analyse über die wichtigsten Punkte durch das Fecif-Rechtsbüro unten anbei.

ECON: Kompromissanträge zur Kleinanlegerstrategie: MiFID, IDD

Kürzlich hat der Ausschuss für Wirtschaft und Währung (kurz ECON) Kompromissänderungsanträge zur Kleinanlagestrategie (RIS) vorgelegt. Die Änderungen betreffen IDD und MiFID. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und die Dokumente finden Sie unten anbei.

ECON zu Offenlegungspflichten für Finanzdienstleistungen und Investitionsförderung

Kürzlich hat der Ausschuss für Wirtschaft und Währung (kurz ECON) des Europäischen Parlaments den Bericht und das Mandat für interinstitutionelle Verhandlungen über die Änderung von fünf Verordnungen über bestimmte Offenlegungspflichten im Bereich der Finanzdienstleistungen und der Investitionsförderung angenommen. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und das Dokument finden Sie unten anbei.

ESMA: Anforderungen bei der Veröffentlichung von Anlageempfehlungen in sozialen Medien

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde und die zuständigen nationalen Behörden sensibilisieren für die Anforderungen der Marktmissbrauchsverordnung (MAR), die für die Veröffentlichung von Anlageempfehlungen in sozialen Medien gelten. Zu diesem Zweck wurde gestern ein Dokument veröffentlicht. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro und die Dokumente finden Sie unten anbei.

ECON-Ausschuss analysiert FIDA-Entwurf

Heute wurde der Bericht des Ausschusses für Wirtschaft und Währung (kurz ECON) des Europäischen Parlaments über die vorgeschlagene Verordnung über den Zugang zu Finanzdaten (FIDA, Abkürzung für Financial Data Access) veröffentlicht. Berichterstatter ist Michiel Hoogeveen (ECR, NL). Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro finden Sie unten anbei.

ESMA Diskussionspapier zur Digitalisierung von Wertpapierdienstleistungen für Kleinanleger

ESMA, die Europäische Wertpapieraufsicht hat ein Diskussionspapier über die Digitalisierung von Wertpapierdienstleistungen für Kleinanleger und damit verbundene Überlegungen zum Anlegerschutz veröffentlicht. In diesem Zusammenhang hat die ESMA auch einen Aufruf zur Rückmeldung eröffnet, zu dem bis zum 14. März 2024 Kommentare eingereicht werden können. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro finden Sie unten anbei.

Plattform für nachhaltige Finanzen: Aufruf zur Rückmeldung zu Benchmarks für die Angleichung der EU-Taxonomie

Heute hat die Plattform für nachhaltige Finanzen einen Berichntwurf veröffentlicht, der Vorschläge für Benchmarks für die Anpassung der EU-Taxonomie enthält. In diesem Zusammenhang hat die Plattform auch eine Aufforderung zur Rückmeldung veröffentlicht. Kommentare können bis zum 13. März 2024 eingereicht werden. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro finden Sie unten anbei.

Nachlese Webinar „Open Finance & Open Insurance, Ökosysteme liefern Kundenzugang“, 13.12.2023

Unter obigem Titel berichtete Frank Genheimer, der AFPA-Lotse für Digitalisierung, über die jüngsten Konsultationen der EU und deren Auswirkungen auf die tägliche Praxis berichten. Und schlug eine Brücke zu Ökosystemen. Denn: Ökosysteme sind mehr als nur eine neue Chance für den Vertrieb oder Kooperationsmöglichkeit. Warum sollten Sie sich auf Ökosysteme einlassen? Das sahen wir uns anhand eines konkreten Marktbeispiels näher an. Unten anbei finden den Vortrag und das Video vom Webinar.

Webinar 13. 12.: Open Finance & Open Insurance, Ökosysteme liefern Kundenzugang

Unter obigem Titel wird Frank Genheimer, der AFPA-Lotse für Digitalisierung, über die jüngsten Konsultationen der EU und deren Auswirkungen auf die tägliche Praxis berichten. Und eine Brücke zu Ökosystemen schlagen. Denn: Ökosysteme sind mehr als nur eine neue Chance für den Vertrieb oder Kooperationsmöglichkeit. Warum sollten Sie sich auf Ökosysteme einlassen? Das sehen wir uns anhand eines konkreten Marktbeispiels näher an.

EIOPA: Öffentliche Konsultation zu einem Anwendungsfall von Open Insurance: Ein Versicherungs-Dashboard

EIOPA, die Europäische Versicherungsaufsicht hat eine Konsultation zu einem Anwendungsfall von Open Insurance gestartet und ein Diskussionspapier veröffentlicht, in dem die wichtigsten Merkmale eines Versicherungs-Dashboards untersucht werden. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro unten anbei.

AFPA Datenschutz-Lotsin MAG.A BIRGIT VON MAURNBÖCK berichtet in ihrem Webinar von „schockierenden Realitäten“ im Finanz- und Versicherungssektor, berichtet von spannenden Unternehmensbeispielen und zeigt auf, wie Sie Ihr Unternehmen effizient, kostengünstig und rechtskonform auf die Herausforderungen und Chancen der DORA vorbereiten. Ein launiger Wissensaustausch wartet auf Sie.
Details zum Inhalt finden Sie unten anbei. Zum Anmelden senden Sie ein e-mail an gw@afpa.at

AFPA HERBST-Termine 2023

Ein interessanter Herbst steht bevor. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, bei einem der unten folgenden Events.
ACHTUNG:
Der Termin von Mitglieder-Treffen und Marktdialog musste um eine Woche verschoben werden. Statt 18.10. nun neu 25.10. Siehe unten.
Bitte TERMINE gleich notieren! Zum Anmelden senden Sie ein e-mail an gw@afpa.at