Kategorie Mitglieder

Termine der AFPA Events 2024

Wie wir von unseren Kontakten erfahren haben, hat die Berichterstatterin Stephanie Yon-Courtin (RE, FR) während der Sitzung der Schattenberichterstatter am Dienstag, den 20. Februar, ein Dokument vorgelegt, das Überlegungen zu Anreizen und dem Preis-Leistungs-Verhältnis (VFM) enthält. Eine Analyse durch das Fecif-Rechtsbüro finden Sie unten anbei.

Arbeitsprogramm 2024, Leistungsrückschau auf 2023, Webinar-Plan 2024

Basierend auf den Plänen der EU-Kommission und den Vorhaben der EU-Aufsichtsbehörden (EIOPA, EBA und ESMA) haben der AFPA-Vorstand und AFPA-Marktbeirat das Arbeitsprogramm für 2023/24 erarbeitet. Dieses finden Sie unten ebenso anbei, wie den aktuellen Webinar-Plan und die AFPA-Leistungsrückschau auf 2023.
Der AFPA-Vorstand wünscht Ihnen ein erfolgreiches Geschäftsjahr.

Am 25.10. fand vor dem AFPA Marktdialog das heurige AFPA Mitglieder-Meeting bzw. die Generalversammlung statt. Dabei informierte Johannes Muschik über die Aktivitäten in Österreich und auf Brüsseler Ebene. Danach wurde der Umsetzungs-Stand der neuen Webseite präsentiert. Weiters gab uns Digitalisierungs-Lotse Frank Genheimer einen Ausblick, was unter dem Begriff Embedded Finance zu verstehen ist und ob auch Kleine und mittelgroße Unternehmen „hier mitspielen“ können. Abschließend referierte Dr. Tretzmüller zum Thema „Softwarerecht für die Geschäftsleitung“. Das Protokoll und die Vorträge können Sie unten herunter laden.

Wüstenrot Gruppe

Veröffentlicht am Montag, 09. Oktober 2023, 22:09
Wüstenrot Gruppe

Die Wüstenrot Gruppe ist ein österreichischer Finanzkonzern mit einer österreichischen Genossenschaft, der Wüstenrot Wohnungswirtschaft reg. Gen.m.b.H, als Eigentümerin. Mit Bausparkasse, Versicherung und Wüstenrot Bank gehören drei Produkthäuser und die IT-Service-Gesellschaft Wüstenrot Technology GmbH zur Wüstenrot Gruppe. Wüstenrot brachte 1925 das Bausparen nach Österreich. Seither wurden mehr als 500.000 Eigenheime in Österreich finanziert. Mit der Gründung […]

Warum unterstützt Riedl Consulting AFPA?

Veröffentlicht am Dienstag, 29. August 2023, 22:18
Warum unterstützt Riedl Consulting AFPA?

AFPA ist als Interessensvertreter für die Branche an den Orten der Entscheider tätig.

Die Aktualität der Beiträge und die laufenden Informationen, die über die AFPA platziert werden, sind für die Branche und auch für mich als Beratungsunternehmen von Bedeutung.

Die Angebote im Weiterbildungsbereich und die wieder eingeführten Präsenzveranstaltungen sind eine hervorragende Möglichkeit neue Entwicklungen, die die Branche betreffen, fristgerecht zu erfahren und im Kreise von Experten zu netzwerken.

Als seit fast 30 Jahren mit dem Branchenschwerpunkt in der Versicherungs- und Finanzdienstleistung tätiger Unternehmensberater ist die Mitgliedschaft in der AFPA ein wichtiger Baustein, um Kunden kompetent zu beraten und zu betreuen.

Warum unterstützt HDI Leben AFPA?

Veröffentlicht am Dienstag, 18. Juli 2023, 10:10
Warum unterstützt HDI Leben AFPA?

Warum unterstützen wir AFPA?

Als Teil eines international tätigen Spezialversicherers sehen wir es als soziale Verantwortung, uns auf EU-Ebene in systemrelevante politische Entscheidungsprozesse einzubringen, um den Bedürfnissen unserer Kund:innen und Geschäftspartner:innen gerecht zu werden. In der stark reglementierten Finanzwirtschaft ist daher eine Interessensvertretung wie die AFPA von großer Bedeutung.

HDI LEBEN bietet ein hochwertiges Aus- und Weiterbildungsangebot für ihre unabhängigen Qualitätsvermittler:innen. Durch frühzeitige Information über relevante gesetzliche Änderungen in den Geschäftsbereichen der kapitalgedeckten Altersvorsorge – betrieblich und privat – sowie der Biometrie, versorgen wir unsere Geschäftspartner:innen mit relevanten Informationen und halten diese stets auf dem neuesten Stand. Die langjährige Partnerschaft mit AFPA bietet uns darüber hinaus ein wertvolles Netzwerk für den konstruktiven Austausch und die Weiterentwicklung der Branche.

AFPA HERBST-Termine 2023

Ein interessanter Herbst steht bevor. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, bei einem der unten folgenden Events.
ACHTUNG:
Der Termin von Mitglieder-Treffen und Marktdialog musste um eine Woche verschoben werden. Statt 18.10. nun neu 25.10. Siehe unten.
Bitte TERMINE gleich notieren! Zum Anmelden senden Sie ein e-mail an gw@afpa.at

Warum unterstützt ARTS Asset Management AFPA?

Veröffentlicht am Montag, 05. Juni 2023, 10:00
Warum unterstützt ARTS Asset Management AFPA?

„Als österreichische Wertpapierfirma und Asset Manager ist es für uns besonders wichtig, dass wir mit der AFPA eine Interessensvertretung haben, die engagiert und hochmotiviert auch die Anliegen der österreichischen Finanzbranche in Europa vertritt. Ein regelmäßiger Dialog mit nationalen und internationalen Behörden sowie Marktteilnehmern fördert den Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Denn gerade in Zeiten ständig neuer Regulierungen und Statuten ist es wichtig, dass auch Österreich durch die AFPA in Europa eine Stimme erhält.“

Mag. Helmut Spitzer, Geschäftsführung ARTS Asset Management GmbH

Mehr über ARTS Asset Management:

Warum unterstützt die WWK AFPA?

Veröffentlicht am Montag, 03. April 2023, 22:08
Warum unterstützt die WWK AFPA?

Aus Sicht der WWK muss die private Altersvorsorge freiwillig und flexibel bleiben, denn nur dann bleibt sie ein funktionierendes Instrument, um den unterschiedlichen Biographien und Zukunftsplänen der Sparer gerecht zu werden.

Der AFPA ist der Branchenverband der selbständigen Versicherungsvermittler und Finanzberater Österreichs. Um Konsumentinnen und Konsumenten auch in Zukunft den Zugang zu selbständiger Versicherungs- und Finanzberatung zu erhalten bringt sich AFPA aktiv in die Regulierung des europäischen und österreichischen Finanzmarktes ein. Aus diesen Gründen unterstützen wir den Verband bei seinen Aktivitäten und freuen uns auf einen regen Austausch.

Dir. Stefan Otto, Vertriebsdirektor Österreich

Mehr über WWK Versicherungen

Forward You (FWU)

Veröffentlicht am Montag, 13. März 2023, 23:20
Forward You (FWU)

Forward You: Wir revolutionieren Anlageprodukte seit 1983! „FWU – Forward You“ ist ein international tätiges Finanzdienstleistungs-Unternehmen, das im Jahr 1983 von Dr. Manfred Dirrheimer in Deutschland gegründet wurde. Die Hauptniederlassung befindet sich in München. Heute ist FWU auf dem internationalen Markt etabliert und vertreibt mit der Marke „Forward You“ innovative Anlageprodukte in Italien, Spanien, Frankreich, […]

Warum unterstützt FWU (Forward You) AFPA?

Veröffentlicht am Dienstag, 14. Februar 2023, 21:18
Warum unterstützt FWU (Forward You) AFPA?

Die Finanzbranche sieht sich seit Jahren laufend neuen Herausforderungen ausgesetzt. Diesen muss sich auch die FWU stellen und hat in der AFPA einen unterstützenden Partner gefunden. Es ist  essentiell wichtig, sich über aktuelle Entwicklungen auf EU Ebene am Laufenden zu halten, praxisnahe Informationen rechtzeitig zu beschaffen und sich auch dementsprechend weiterzubilden.
 
Unsere Kunden und Vertriebspartner stehen den gleichen Aufgabenstellungen gegenüber. Wir als FWU möchten ihnen mit innovativen Produkten State-of-the-Art Lösungen an die Hand geben, um diesen zu ihrer Zufriedenheit begegnen zu können.
 
Die AFPA bietet einerseits eine Plattform, Wissen über neue Themen zeitnahe ins Unternehmen zu holen. Mit dem nötigen Know How kann das Unternehmen frühzeitig auf die künftigen Regelungen ausgerichtet sowie gute Lösungsansätze entwickelt werden. Auf der anderen Seite ist man gemeinsam auch sichtbarer und stärker, kann am Markt zusammen besser kompetent mitgestalten.

Prok. Richard Zarycka, Leiter Kunden- und Vertriebsservice, FWU Austria AG

AFPA Studie zu „Ökosystem Finanzdienstleistungen“

Ökosystem Finanzdienstleistungen: Gestern, heute und morgen.
Digitalisierung als Auslöser der Plattentektonik.
Unter diesem Titel hat AFPA gemeinsam mit New Insurance Business GmbH (NIB) in einem gemeinsamen Projekt zwischen Frühjahr und Herbst 2022 eine „Landkarte der Transformation“ entwickelt. Eine kurze inhaltliche Zusammenfassung finden Sie im Flyer unten anbei. Die gesamte Studie, also sozusagen eine „Landkarte der Transformation“ können AFPA Mitglieder anfordern. Ein Mail an gw@afpa.at genügt.